Neues aus dem Netzwerk

04.10.2018

Dazu berichteten beim Netzwerktreffen am 25. September Sandra Kübler und Veit Bowenkamp:

  • Ergebnisse der Mitgliederbefragung "Unternehmensentwicklung': Die Entwicklung zeigt, dass die Unternehmen auch weiterhin Zuwächse am Standort Melle planen. Was bedeutet das für die Stadtentwicklung und was ist erforderlich, um dieses Wachstum zu ermöglichen? Zu diesen Fragen und für ein gemeinsames Anpacken der anstehenden Aufgaben, soll Ende diesen Jahres bzw. Anfang 2019 zu einem Austausch mit Politik und Verwaltung eingeladen werden.
  • Schülerforschungszentrum Osnabrück: Die Firmen Huning, Niemann und Spies beteiligen sich mit je einem Team von je 2 Azubis für erst einmal 6 Monate. Damit ermöglichen sie so den Start des SFZ mit Kursen zu Robotik und anderen Themen hier in Melle.
  • "Soziale Kompetenz für starke Azubis": Ein erstes Planungstreffen findet mit allen Interessierten am 05. November um 16 Uhr statt. Hierzu folgt in diesen Tagen die Einladungen.
zurück zur Terminübersicht

Zurück